Geschäftsmodell-Check in Konstanz

Stellen Sie Ihr Geschäftsmodell auf den Prüfstand!

Veranstaltungsdetails

Ein gutes Geschäftsmodell basiert auf Ihrem Versprechen an Ihre Kunden. Sie legen darin fest, wie Ihr Unternehmen funktionieren wird und mit welchen Kunden und Aktivitäten Sie Geld verdienen wollen. 
 
Zusammenhänge und Abhängigkeiten sowie Chancen und Risiken werden transparent, wenn Sie wissen wer Ihre Kunden sind und wie Sie mit ihnen in Kontakt treten werden, welche Produkte Sie anbieten, um die Bedürfnisse Ihrer Kunden abzudecken, und wie Sie diese vertreiben werden. 
 
Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Geschäftsmodell mit Experten zu überprüfen, und bewerben Sie sich auf ein einstündiges Gespräch. 
 
Der Verein Baden-Württemberg: Connected e.V. unterstützt seit vielen Jahren Gründerinnen und Gründer im Rahmen von Hightech- und Innovationsvorhaben. Ursula Schulz und Karin Feldbaum stehen Ihnen dabei vor Ort als Ansprechpartner zu Verfügung. 
 
In diesem einstündigen Gespräch werden Sie auf Basis Ihrer bereits ausgefüllten Business Modell Canvas die Stärken und Schwächen Ihres Geschäftsmodells analysieren und Anregungen bekommen, wo Sie nachschärfen können. 
 
Ihre Bewerbung mit Informationen zur Tätigkeit Ihres zukünftigen Unternehmens und dem geplanten Geschäftsmodell schicken Sie bitte bis zum 30. September an <Kontakt-Adresse> und legen bitte Ihre bereits ausgefüllte Business Model Canvas bei. Vorlagen dazu finden Sie im Internet. 

Ein gutes Geschäftsmodell basiert auf Ihrem Versprechen an Ihre Kunden. Sie legen darin fest, wie Ihr Unternehmen funktionieren wird und mit welchen Kunden und Aktivitäten Sie Geld verdienen wollen.Zusammenhänge und Abhängigkeiten sowie Chancen und Risiken werden transparent, wenn Sie wissen wer Ihre Kunden sind und wie Sie mit ihnen in Kontakt treten werden, welche Produkte Sie anbieten, um die Bedürfnisse Ihrer Kunden abzudecken, und wie Sie diese vertreiben werden.Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Geschäftsmodell mit Experten in einem einstündigen Gespräch zu prüfen.

Der Verein Baden-Württemberg: Connected e.V. unterstützt seit vielen Jahren Gründerinnen und Gründer im Rahmen von Hightech- und Innovationsvorhaben. Ursula Schulz und Karin Feldbaum stehen Ihnen dabei vor Ort als Ansprechpartner zu Verfügung.

In diesem einstündigen Gespräch werden Sie auf Basis Ihrer bereits ausgefüllten Business Model Canvas die Stärken und Schwächen Ihres Geschäftsmodells analysieren und Anregungen bekommen, wo Sie nachschärfen können.

Ihre Unterlagen (Informationen zur Tätigkeit Ihres zukünftigen Unternehmens und dem geplanten Geschäftsmodell) schicken Sie bitte bis spätestens 15. Oktober 2019 an birgitt.richter@konstanz.ihk.de und legen zusätzlich Ihre bereits ausgefüllte Business Model Canvas bei. Vorlagen dazu finden Sie im Internet.