IHK Webinar: Zeit für Veränderung - Neustart in der Krise

Jetzt ist Zeit für Veränderungen - IHKs im Südwesten informieren am 20. Mai in einer Onlineveranstaltung über den Neustart in der Krise
Während die Welt angesichts der Corona-Pandemie seit vielen Monaten den Atem anhält, bieten solche unsicheren Zeiten den Unternehmen auch Chancen. Flexibilität war noch nie so wichtig wie jetzt. Wer Veränderungen erkennt, innovative Lösungen bietet und seine Geschäftsmodelle richtig anpasst, kann auch jetzt erfolgreich am Markt bestehen oder starten und den Grundstein dafür legen, gestärkt aus der Krise hervorzugehen.
Unter dem Dach ihres gemeinsamen Startercenter Südwest informieren die drei südbadischen Industrie- und Handelskammern Südlicher Oberrhein, Hochrhein-Bodensee und Schwarzwald-Baar-Heuberg am 20. Mai 2021 um 16 Uhr in einer kostenfreien Onlineveranstaltung ihre Mitgliedsbetriebe, um diesen Impulse zu geben, über ihr Geschäftsmodell nachzudenken und wie mit Veränderungen der Neustart aus der Krise gelingen kann.
Unter anderem referieren die erfahrenen Experten Johannes Merkel von der Steinbeis Beratungszentren GmbH und Gernod Kraft von der RKW Baden-Württemberg GmbH. Darüber hinaus werden in mehreren Branchenräumen diverse Praxisbespiele aus den jeweiligen Branchen beleuchtet.
Die Veranstaltung wird ganz coronakonform per Microsoft Teams durchgeführt. Daher ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung bis zum 13. Mai 2021 erforderlich.
Anmeldung
Zur Anmeldung klicken Sie hier.

Programmübersicht

16:00 Uhr                   
Begrüßung und Vorstellung des "startercenter-südwest"
IHK Hochrhein-Bodensee
IHK Südlicher Oberrhein
IHK Schwarzwald-Baar Heuberg
16:15 Uhr                   
Flexibilität war noch nie so wichtig - verändern Sie jetzt Ihr Geschäftsmodell, um auch in unsicheren Krisenzeiten erfolgreich am Markt zu sein
Johannes Merkel (Steinbeis Beratungszentren GmbH)
Gernod Kraft (RKW Baden Württemberg GmbH)
17:00 Uhr                   
Praxisbeispiele und Branchenräume
Konferenzraum 1 (digital): Industrie, Handel und Logistik
Konferenzraum 2 (digital): Gastronomie, Dienstleistungen, Sonstiges
Ihre Ansprechpartner:

IHK Hochrhein Bodensee
Alexander Vatovac
Telefon: 07531 2860-135
E-Mail: alexander.vatovac@konstanz.ihk.de
 
IHK Südlicher Oberrhein
Christian Müller
Telefon: 07821 2703-641
E-Mail: christian.mueller@freiburg.ihk.de

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg
Marlene Roming
Telefon: 07721 922-348
E-Mail: roming@vs.ihk.de