Von der Idee bis zum Erfolg

 
Unter einem gemeinsamen Dach bieten die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg, Südlicher Oberrhein und Hochrhein-Bodensee Begleitung durch erfahrene "Tutoren". Mit Selbsttests, einem Businessplan-Tool und handlungsorientierten E-Learning-Einheiten wird der gesamte Gründungsprozess bis zur Umsetzung der Geschäftsidee unterstützt und hilft dabei, sich praxisrelevantes Know-how anzueignen.
Kostenlos, vertraulich, unverbindlich. Zunächst können Sie über Ihre Postleitzahl für Ihre Region den passenden Ansprechpartner finden und sich als Nutzer registrieren. Ziel ist es einen Businessplan Schritt für Schritt online zu entwickeln. Sie haben die Möglichkeit Ihre Ergebnisse im geschützten Bereich „Meine Werkstatt“ zu  speichern, oder Ihren Berater der jeweiligen IHK mit an Bord zu nehmen so dass Rückfragen jederzeit möglich sind. Die Gründungswerkstatt kann in verschiedenen Phasen genutzt werden.
 

Orientierung

Sie möchten Sie zunächst allgemein über das Thema Gründung informieren? Im Bereich „Orientierung“ bietet Ihnen die Gründungswerkstatt Basisinformationen, die für jede Gründung wichtig sind.

Planung

Hier starten Sie bei Bedarf mit einem Persönlichkeitstest, der Ihnen einen Überblick zu Ihrem Unternehmerwissen schafft. Stück für Stück kann dadurch fehlendes Wissen unterstützt erarbeitet werden. Das Herzstück der Gründungswerkstatt ist das Businessplan-Modul. Wir geben Ihnen eine bewährte und mit Kreditinstituten und Fördereinrichtungen abgestimmte Struktur vor. Zu jedem Textfeld gibt es Erklärungen, Beispieltexte und kostenfreie Hilfe durch Ihren Online-Tutor.

Praxis

Im „Praxis-Bereich“ finden Sie als Gründer/in oder Jungunternehmer kostenfreie Instrumente für Planung, Organisation und Controlling zum Herunterladen. Darüber hinaus erhalten Sie zusätzlich leicht verständliche Informationen zu Kernthemen. Als Beispiel „Finanzen und Steuerung“, „Marketing und  Vertrieb“, „Recht und Steuern“ sowie vieles mehr. Das Angebot reicht bis hin zur Unternehmensnachfolge.