Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nr. 126143821
trackVstDetailStatistik

IHK-Workshop: Relaunch gefällig? Wenn Ihr Shop in die Jahre gekommen ist

Veranstaltungsdetails

Am alten Shop, der oft über viele Jahre gute Dienste geleistet hat, nagt der Zahn der Zeit. Meist nicht responsive, d.h. die Kunden müssen am Smartphone noch mit Zoom arbeiten, oft schlecht bis gar nicht automatisiert und einfach nicht mehr zeitgemäß.
Im Workshop beleuchtet Benjamin Walleser die verschiedenen Seiten, die beim Relaunch eines Onlineshops anstehen.

Das geht vom modernen Design und zeitgemäßer Navigationsführung über technische und SEO-kritische Themen, die beim Relaunch beachtet werden sollten bis hin zu prozesstechnischen Fragen wie:

- Was passiert mit den alten Kundendaten?
- Wie läuft die Übergangsphase mit offenen Bestellungen im alten Shop ab?
- Welche Daten sollten wie migriert werden?
- Welche Chancen zur Prozessoptimierung bietet die neue Shopsoftware?

Diese und weitere Fragen klären wir im Workshop - gerne auch Fragen, die Ihr eigenes Projekt betreffen!

Hauptzielgruppe ist der Handel, der seine digitale Sichtbarkeit erhöhen und/oder in den Onlinehandel einsteigen sowie diese optimieren möchte.
________________________________

Expert: Benjamin Walleser (Inhaber eseom.de - e-Commerce- und Digital-Agentur eseom " Lösungen für den Mittelstand")

Benjamin Walleser (Dipl. Wirt.-Ing.) ist seit Anfang 2016 Inhaber der Digitalagentur eseom, die sich fast ausschließlich auf die Entwicklung professioneller Onlineshops für B2C und B2B spezialisiert hat. Mit der Umsetzung kleinerer Handelsshops bis hin zu interationalen B2B-Multi-Shopsystemen mit Anbindungen an Kundenservice, externe Dienstleistern, Produktion & Logistik hat Benjamin Walleser mit seinem Team die entsprechende Expertise im Onlinehandel aufgebaut. Mehr unter: https://eseom.de/
_______________________________

Zur IHK Initiative "Alles für mein Online-Business": Die IHK Südlicher Oberrhein bietet ihren Mitgliedern aus dem Handel und Vertrieb eine neue Qualifizierungs-Offensive "Alles für mein Online-Business". Ziel ist es, eine digitale Sichtbarkeit der teilnehmenden Unternehmen aufzubauen, diese zu etablieren und Wege aufzuzeigen, wie Onlinehandel gestartet, ausgebaut und verbessert wird. Hauptzielgruppen sind Handel und Vertrieb,  die  ihre Sichtbarkeit erhöhen und/oder in den Onlinehandel einsteigen sowie optimieren möchten. Wir holen Sie in den Impulsen mit ihrem Wissensstand ab! Weitere Informationen hierzu unter www.suedlicher-oberrhein.ihk.de/allesfuermeinonlinebusiness 




Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Hauptzielgruppe ist der Handel, der seine digitale Sichtbarkeit erhöhen und/oder in den Onlinehandel einsteigen sowie optimieren möchte.