Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nr. 685410
trackVstDetailStatistik

Online-Seminar: Duale Transformation & Exponentielle Organisationen

Veranstaltungsdetails

Unternehmen stehen unter steigendem Druck. Volatile Märkte, neue Technologien, Klimaziele sowie veränderte Rahmenbedingungen und Kundenbedürfnisse stellen Traditionelles oft grundlegend in Frage. Um ihre Zukunft zu sichern, müssen Unternehmen teilweise ihre Komfortzone verlassen und Neues wagen, sich transformieren. Jedoch sind 70 % aller UnternehmerInnen mit dem Verlauf der digitalen Transformation in ihrem Unternehmen teils oder sehr unzufrieden. Noch schlimmer, ebenso viele Transformationen scheitern komplett.

Wie können derartige Risiken minimiert werden und Innovation und Transformation gelingen? Wie können Verbesserungen des Bestehenden mit dem Schaffen des notwendigen Neuen sinnvoll und effektiv verzahnt werden? Und was können wir von den erfolgreichsten Organisationen der Menschheitsgeschichte (sogenannten Exponentiellen Organisationen wie Google, Tesla und Amazon) lernen? Was ist deren Erfolgsgeheimnis und wie können wir diese Strategien übertragen? Der Workshop zur dualen Transformation und Exponentiellen Organisationen gibt praktische Antworten auf diese Fragen. Mit Hilfe konkreter Werkzeuge helfen wir Ihnen, die richtigen Hebel in Ihrer Organisation zu finden und befähigen Sie, Ihr Unternehmen sicher in die Zukunft zu navigieren.

Die Diagnose mit dem Future Readiness Check zeigt auf, wie Sie erfolgreich mit Veränderungsdruck umgehen und Agilität und Innovation, Anpassungs- und Lernfähigkeit erfolgreich meistern.




Referenten:

Dr. Ulrich Lohmann ist Führungsperson mit langjähriger Erfahrung in Konzernen und mittelständischen Unternehmen. Als Gründer und Geschäftsführer der Proceed GmbH & Co.KG begleitet er heute den Kulturwandel und die Organisationsanpassung vorwiegend in mittelständischen Unternehmen.

Dr. Arndt Pechstein ist agiler Coach, Organisationsentwickler und Neurowissenschaftler. Er begleitet Organisationen bei der agilen und digitalen Transformation. Dabei verbindet er agile Methoden mit systemischer Organisationsentwicklung, mit bioinspirierten Ansätzen zum Erlangen von Resilienz, Anpassungsfähigkeit und Innovation sowie mit den Skalierungsprinzipien sogenannter exponentieller Organisationen (den jüngsten und erfolgreichsten Organisationen der Geschichte der Menschheit).

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich insbesondere an UnternehmerInnen, GeschäftsführerInnen und alle Menschen, die tagtäglich an der digitalen und kulturellen Transformation in ihrem Unternehmen arbeiten.

Zielsetzung

Welche Faktoren geben Auskunft über das Potential zur erfolgreichen Transformation, wo sollten Sie ansetzen? Wie lassen sich diese Erfolgsfaktoren zu Beginn und im weiteren Verlauf der Transformation messen und beeinflussen? Welche Erfolgsfaktoren entwickeln die größte Wirksamkeit in ihrem Unternehmen und warum?

Industrie- und Handelskammer
Schwarzwald-Baar-Heuberg
Romäusring 4
78050 Villingen-Schwenningen
07721 922-0
07721 922-166 (Fax)

Ein gut funktionierendes Netzwerk stärkt Wirtschaft und Region. Es gibt Orientierung und zeigt Perspektiven.
Das Netzwerk sind wir - die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg. Als Partner der regionalen Wirtschaft bieten wir unseren 35.500 Mitgliedsunternehmen einen branchenübergreifenden Service. 2.000 ehrenamtlich tätige Unternehmerinnen und Unternehmer sowie 86 hauptamtliche Mitarbeiter und derzeit zehn Auszubildende helfen dabei.