Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nr. 126144773
trackVstDetailStatistik

IHK Sprechtag: Sprechtag für Freiberufler

Veranstaltungsdetails

Die Berater des Instituts für Freie Berufe besprechen zusammen mit den potenziellen Gründern die Besonderheiten der Niederlassung in einem Freien Beruf, unterstützen bei der Businessplanerstellung und beantworten allgemeine Fragen zur Gründung sowie Nachgründungsphase einer selbständigen freiberuflichen Tätigkeit.


In der Einzelberatung gehen die Berater des Instituts für Freie Berufe (IFB) auf Ihre individuellen Fragen ein und sichten - soweit vorhanden - Ihre Unterlagen.

Von der Einzelberatung nicht umfasst sind:
- eingehende Rechts- und/oder Steuerberatung,
- Prüfung des Businessplans i.S.e. abschließenden Tragfähigkeitsprüfung,
- verbindliche Einschätzung der Freiberuflichkeit u.a.

Die Teilnahme an einer Einzelberatung ist auch möglich, wenn Sie sich noch am Anfang Ihres Gründungsvorhabens befinden und Ihr Unternehmenskonzept noch nicht fertiggestellt haben.
Eine Einzelberatung dauert in der Regel 60 Minuten (individuelle Sprechstunde zwischen 8:30 und 16:30 Uhr).

Zur Vereinbarung eines kostenfreien Beratungsgesprächs wenden Sie sich bitte an Frau Perl-Morea vom Institut für Freie Berufe, Tel. 0911 23565-22 oder http://ifb.uni-erlangen.de/faq/

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Existenzgründer, Freiberufler